Diese Website verwendet Cookies.
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Infos zu unseren Datenschutzbestimmungen finden Sie hier.

Aktuelles aus Bad Düben:

NaturSportBad: Vergünstigte Jahrestickets noch bis 1. März

(Bad Düben/Wsp/kp). Heute schon an morgen denken! Dieser Slogan wird nicht nur des Öfteren zur Werbung für Altersvorsorge genutzt, in diesem Fall passt er auch beim Blick auf das neue NaturSportBad im Bad Dübener Ortsteil Hammermühle. Bis zur Eröffnung am 24. Mai fließt noch viel Wasser die Mulde hinunter. Der Kartenverkauf läuft dagegen bereits seit Wochen. Frühbucher haben noch bis nächste Woche Freitag (01.03.) die Möglichkeit, verbilligte Jahrestickets zu den Öffnungszeiten der Touristinformation im NaturparkHaus käuflich zu erwerben.
„Wir verkaufen bei uns lediglich die Jahreskarten, nicht etwa die 10er-Karten. Die wird es dann direkt vor Ort geben“, verrät Rowena Hiersemann von der Stadtverwaltung. Bis zum Ende der letzten Woche wurden 30 Karten an den Mann, die Frau oder die Familie gebracht, weitere zehn befanden sich in Bearbeitung. „Es ging etwas schleppend los, mittlerweile läuft es jedoch besser“, beobachtete Hiersemann das Interesse.
Die Nachfrage nach den Familienkarten sei indes am größten. Für nur 80 Euro könnte eine komplette Familie, also maximal zwei Erwachsene mit allen Kindern, eine ganze Saison baden gehen. Ab dem 2. März kostet dieses Paket immerhin noch 100 Euro.
Alle weiteren Preise sowie die Öffnungszeiten der Touristinformation entnehmen Sie entweder der nebenstehenden Übersicht oder der Homepage www.bad-dueben.de.